Dienstag, 20. Oktober 2015

Gemeinsam Lesen #21

 
Hallo meine Lieben,
 
heute ist wieder mal Dienstag und das heißt, es ist an der Zeit für die tolle Aktion von Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher .
Wer von euch ist diese Woche auch dabei?
 
 
1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade das Buch "Talon - Drachenzeit" von Julie Kagawa und bin auf der Seite 31 von 556.
 
Klappentext:
Drachen: gefährlich, magisch, unwiderstehlich!

Strand, Meer, Partys – einen herrlichen Sommer lang darf Ember Hill das Leben eines ganz gewöhnlichen kalifornischen Mädchens leben! Danach muss sie in die strenge Welt des Talon-Ordens zurückkehren – und kämpfen. Denn Ember verbirgt ein unglaubliches Geheimnis: Sie ist ein Drache in Menschengestalt, auserwählt, um gegen die Todfeinde der Drachen, die Krieger des Geheimordens St. Georg, zu kämpfen.

Garret ist einer jener Krieger, und er hat Ember sofort als Gefahr erkannt. Doch je näher er ihr kommt, umso mehr entflammt er für das ebenso schöne wie mutige Mädchen. Und plötzlich stellt er alles, was er je über Drachen gelernt hat, infrage …
 
 
2.Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
 
Als es langsam dunkel wurde und die Gruppe begann, sich aufzulösen, luden Lexi und Calvin mich und Dante noch in die Burgerbude oben an der Straße ein. 
 
 
3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
 
Leider bin ich immer noch am Anfang, deshalb kann ich auch nicht viel über das Buch erzählen, außer dass es mir bis jetzt ganz gut gefällt und ich die Protagonistin Ember sehr sympathisch finde. Zudem wird die Geschichte aus ihrer Perspektive dargestellt, bzw. in der Ich-Form und somit kann ich mich noch besser in Ember hineinversetzten.
 
 
4. Wenn man eine Buchreihe liest, wird am Anfang der Bücher ja häufig ausführlich auf die Vorgänger verwiesen. Findest du das eher störend, oder gefällt dir diese Erinnerungsstütze?
 
Also mir persönlich gefällt das und ich finde es auch sehr sinnvoll, wenn der Autor, die Autorin uns noch einmal kurz daran erinnert, was alles bei den Vorgängern passiert ist, da es doch oft so ist, dass die Fortsetzung ja erst in ein paar Monaten erscheint und viele von uns (also ich z.B. :)) können uns nicht alle kleinen aber wichtigen Details merken. Deshalb freue mich immer über eine Erinnerungsstütze, da ich nur ungern den vorherigen Band noch einmal komplett lesen möchte...
 
*****
Gefällt euch eig. so eine kurze Wiederholung? Und was lest
 ihr denn so momentan?
 
 

Kommentare:

  1. Hallöchen Ilona!
    Ich bin heute auch wieder dabei! Talon habe ich heute schon einmal gesehen. Das Buch steht bereits auf meiner Wunschliste. Das Cover gefällt mir allein schon mega gut und ich habe nur positives bisher gehört.
    Zu Ziffer 4.: Ich finde, es kommt immer drauf an :) Hier ist mein Beitrag
    Sag mal, weißt du schon das neue Thema für deine Aktion am Sonntag? :)
    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ilona, :)
    das Buch hat so ein wunderschönes Cover. *_* Aber ich bin mir noch unsicher, ob ich es lesen möchte. Ich warte einfach noch mal ein paar Meinungen ab. ;)
    Bei einer großen Zeitspanne finde ich Wiederholungen auch echt gut. Meist sind sie dann aber nicht ausschweifend genug, sodass ich doch noch oft den ersten Band rereade. ;)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen