Dienstag, 27. Januar 2015

Gemeinsam lesen #2

Ins Leben gerufen von Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher
 

 1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade Sheylah und die Zwillingsschlüssel von Lolaca Manhisse und mein Lesestatus ist bei 69%.

 
2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Statt auf Sheylah warf sich die Harpyie nun auf Andrey und wurde gebührend von seinem Schwert empfangen.
 
 
 3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? 
(Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Da ich von meinem Tolino Shine nicht so wirklich überzeugt bin, weil ich eig. nur bei Thalia Bücher kaufen kann, möchte ich mir demnächst einen E-Book-Reader von Kindle zulegen, da ich bei Amazon einfach mehr Auswahl habe. Ich probiere momentan die Amazon-App aus und habe mir auf mein Handy so einige kostenlose Bücher heruntergeladen. Zu diesen gehören z.B. der erste Teil von "Sheylah und die Zwillingsschlüssel". Ich habe das Buch tatsächlich bei einer Amazon-Aktion umsonst bekommen und jetzt kostet es um die 5 Euro.
Zu dem ersten Band dieser Fantasy-Reihe muss ich sagen, dass es mir wirklich sehr gut gefällt.
Der Leser befindet sich schon gleich am Anfang mitten im Geschehen, es werden gleich viele Fragen aufgestellt und Geheimnisse aufgezeigt, die im Laufe der Geschichte nach und nach erklärt werden. Es fehlt auch nie an Spannung, denn Sheylah stürzt sich von einem Abendteuer ins nächste. Zwischendurch bekommt der Leser eine kurze Verschnaufpause und man bekommt die Komplikationen der Romanze zwischen Sheylah und Andrey zu Gesicht. Mit der Zeit kommen sie sich auch näher.
Die Autorin entführt uns in eine mittelalterliche Welt der Magie und Fantasy. Denn Sheylah kommt eig. aus Berlin und wohnt nach dem Tod ihrer Mutter und Großmutter alleine. Sie vererben der Sheylah einen Schlüssel, der magische Eigenschaften besitzt. Davon weißt das 21-jährige Mädchen nichts, bis sie sich plötzlich nicht mehr in ihrer Wohnung auf der Couch befindet, sondern in einer Wüste!
Ich finde die Charaktere bis jetzt sehr interessant und auch die Tiere, die verzaubert sind, z.B. die Kalten Wesen. Sie erscheinen den Menschen als eine Katze oder ein Raabe und sind unnatürlich groß und sehr klug. Sie können auch die Gedanken der Menschen lesen und darauf antworten (nur kann nicht jeder sie hören).
Ich hatte anfangs etwas Schwierigkeiten mich mit der Protagonistin Sheylah anzufreunden, denn sie handelt oft sehr kindisch, unüberlegt und naiv. Mit der Zeit finde ich es aber sehr witzig, denn Sheylah´s Freunde Djego und Andrey lachen auch über ihr Verhalten. Das Mädchen ist aber auch sehr mutig und besitzt ein gutes Herz, deshalb konnte sie mich letztendlich doch für sich gewinnen.
 Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich mir bald auch den zweiten Band besorge, denn die Geschichte hat mich so in ihren Bann mitgerissen, dass ich unbedingt wissen muss, wie es weiter geht.... Aber bis zum Schluss des ersten Bandes habe ich noch ein paar Seiten:)
 
4. Schreibt ihr euch gerne Zitate aus Büchern ab? Sammelt ihr sie und habt ihr vielleicht sogar ein Lieblingszitat?
Ja, also ich schreibe in jeder meiner Rezension ein Zitat auf. Wenn ihr wollt, schaut doch bei meinen Rezis vorbei, da gibt es viele Lieblingszitate von mir.



Habt ihr auch Lieblingszitate? Und welche sind es denn? :)





Kommentare:

  1. Hallo, :)
    ich habe noch nichts von deinem aktuellen Buch gehört, aber das, was du darüber schreibst, klingt sehr interessant. :) Viel Spaß noch beim Lesen! :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Marina,

    wie gesagt bin ich auch zufällig auf das Buch gestoßen. Ich habe davor auch nichts davon gehört:)

    LG Ilona

    AntwortenLöschen
  3. Also ich kann mit meinem Tolino Shine außer bei Amazon überall meine E-Books kaufen. Kann daran liegen das ich ihn von Weltbild habe :D

    Liebe Grüße,
    Nati

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Nati,

    bei meinem Tolino stimmt etwas mit der Browser-Funktion nicht.. Bin deshalb nur an Thalia gebunden:(

    LG Ilona

    AntwortenLöschen
  5. Dein aktuelles Buch klingt interessant, das muss ich mir auch mal merken! Allerdings musste ich über das Cover ein wenig grinsen, denn diese Hand habe ich jetzt schon auf einigen Covern "benutzt" gesehen... Das Bild muss günstig zu haben gewesen sein! ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt? Das ist mir noch nie aufgefallen...Liegt wohl daran, dass ich fast keine von Amazon publizierten Bücher lese...
      Das Buch finde ich ganz schön, der Schreibstil ist flüssig und sonst auch spannend und sehr fantasievoll.
      Es erinnert aber schon etwas an: Der Herr der Ringe, Die Chroniken von Narnia oder Das Lied von Eis und Feuer. Ich fand aber, dass die Autorin trotzdem eine eigenständige Geschichte entwickelt hat... Das Buch haut mich ja nicht um, aber es ist wie gesagt trotzdem schön. Und das Beste ist wohl, dass es umsonst war:)

      LG Ilona

      Löschen
  6. Hui, das Buch klingt aber gut :D Das wandert direkt mal auf meine Wunschliste ;)

    Liebe Grüße
    Filia Libri
    Mein Beitrag zu Gemeinsam Lesen

    AntwortenLöschen