Samstag, 20. Februar 2016

Neuzugänge - Ganze 23 neue Bücher durften bei mir einziehen!


Hallo meine lieben!

Heute zeige ich euch endlich meine Neuzugänge, die in den letzten Tagen bei mir eingetrudelt sind:

 
Viele davon sind Rezensionsexemplare, aber die meisten davon, habe ich mir letztens beim Hugendubel vor Ort gekauft.
 
Ich zeig sie euch jetzt am besten mal einzeln:
 
 
Zorn und Morgenröte von Renee Ahdieh
 
Klappentext:
Sharzad hat ihre beste Freundin an den Kalifen verloren und nun will sie nur noch eins: ihre Freundin rächen. Und so meldet sie sich freiwillig, um den jungen Herrscher zu heiraten.

Doch sie hat nicht vor zu sterben. Sie möchte überleben und den Mann töten, der ihr die Freundin genommen hat. Im Angesicht der Morgenröte beginnt sie, ihm eine Geschichte zu erzählen. Und tatsächlich: Sharzad bekommt einen Tag Aufschub. Doch mit den Geschichten und den Nächten, die vergehen, muss sie erkennen, dass Chalid nicht das Monster ist, für das ihn alle halten.
Sharzad fühlt, dass sie dabei ist, sich ausgerechnet in den Mann zu verlieben, den sie so sehr hassen möchte ...
 
 
Panthersommernächte von Bettina Belitz
 
Klappentext:
Manchmal braucht man ein bisschen Magie, um zu sich selbst zu finden und zur ersten großen Liebe. Und niemand erzählt das auf so poetische und humorvolle Weise wie Splitterherz-Autorin Bettina Belitz. Mit Panthersommernächte legt die Bestsellerautorin einen fantastischen Jugendroman vor, der in Ton und Stimmung an ihre beliebte Luzie & Leander-Reihe anknüpft.

Unter Ninas Bett liegt ein schwarzer Panther. Eine lebendige, wilde Raubkatze, die urplötzlich in der Kleinstadt aufgetaucht ist und die Bürger in Angst und Schrecken versetzt. Während draußen schon der Schützenverein zur Jagd auf „die Bestie" bläst, ist es Nina gelungen, Kontakt zu dem Tier aufzunehmen. Sie spürt den geheimnisvollen Zauber des Panthers, der sich sogar von ihr berühren lässt. Aber ein Panther ist kein Schmusekätzchen. Er braucht Freiheit und vor allem täglich jede Menge frisches Futter. Hilfe bekommt Nina von ihrem Klassenkameraden Lionel. Ausgerechnet, denn Lionels Vater ist der Anführer der Panther-Jagdgesellschaft.
 
 
 

 
Die Wächter von Avalon - Die Prophezeiung von Amanda Koch
 
Klappentext:
Die Wächter von Avalon JugendFantasy-Trilogie, Band 1 Vertraue darauf, was mit dir geschieht. Eintauchen ins magische Land Amaduria Trauer. Sehnsucht. Das verraten die Augen der achtzehnjährigen Esmé Breckett - bis sich ihr Leben auf magische Weise verändert. Der Geist von Avalon ruft nach ihr und sie fühlt einen Zauber um sich, der sie auf seltsamem Weg Raven Sutton treffen lässt. Aber wer ist dieser junge Mann, der ihr so seltsam vertraut erscheint? Esmé erfährt von der Prophezeiung der Lichtelfen: Avalon ist in Gefahr und mit der heiligen Insel auch das magische Land Amaduria. Mächtige Feinde bedrohen die Wächter von Avalon, die Erben des großen Merlin. Die schwarzen Alben sind stark, und in einer Vision sieht Esmé Ravens Tod. Das dunkle Grauen greift auch nach ihr. Ist sie wirklich Teil einer Prophezeiung? Kann sie Raven im Zauber der magischen Welt retten?
 
 
AnimA - Schwarze Seele, weißes Herz von Kim Kestner
 
Klappentext:
Für Abby ist es die schönste Zeit des Jahres! Jeden Sommer verbringt sie mit ihrer Familie die Ferien im Nationalpark Acadia. Doch diesmal wird die Idylle überschattet: Der zur Unterhaltung engagierte Magier Juspinn fasziniert die Feriengäste nicht nur mit seiner Show - er scheint sie zu manipulieren. Mit Schrecken muss Abby feststellen, wie sich ihre Familie und Freunde mehr und mehr zum Schlechten verändern. Besonders ihre Schwester Virginia ist auf einmal wie von Sinnen. Abby selbst spürt nicht nur die Anziehungskraft des Fremden, sondern auch die Gefahr, die von ihm ausgeht. Juspinn scheint auf der Suche zu sein, nach etwas, das nur sie ihm geben kann.
Die Geschichte einer undenkbaren Liebe im Kampf gegen die größten Mächte der Welt.
 
 
 

 
Infernale von Sophie Jordan
 
Klappentext:
Der erste Band der neuen Jugendbuch-Reihe von Firelight-Autorin Sophie Jordan konfrontiert Leser mit der Frage, inwiefern unsere DNA unser Schicksal bestimmt. Der Auftakt zu einer spannenden Reihe überzeugt mit packender Action, gefühlvoller Romantik und der schwierigen Suche nach der eigenen Identität.

Von klein auf hörte ich Wörter wie begabt. Überdurchschnittlich. Begnadet.
Ich hatte all diese Wünsche, wollte etwas werden. Jemand.
Niemand sagte: Das geht nicht.
Niemand sagte: Mörderin.

Als Davy in einem DNA-Test positiv auf das Mördergen Homicidal Tendency Syndrome (HTS) getestet wird, bricht ihre heile Welt zusammen. Sie muss die Schule wechseln, ihre Beziehung scheitert, ihre Freunde fürchten sich vor ihr und ihre Eltern meiden sie. Aber sie kann nicht glauben, dass sie imstande sein soll, einen Menschen zu töten. Doch Verrat und Verstoß zwingen Davy zum Äußersten. Wird sie das werden, für das alle Welt sie hält und vor dem sie sich am meisten fürchtet - eine Mörderin?

Sophie Jordan spinnt aus der Frage, wie stark Gene unseren freien Willen beeinflussen, eine actionreiche Jugendbuch-Reihe über den Versuch, sich seiner Vorherbestimmung zu entziehen.
 
 
Diamantkrieger Saga - Damirs Schwur von Bettina Belitz
 
Klappentext:
Erwache. Erkenne dich. Nutze deine Fähigkeiten.
Kämpfe!

Die 17-jährige Sara hat ihre Seele an die Hydra verkauft – jene düstere Unterwelt, für die sie als Meisterdiebin arbeitet und wertvollen Diamantschmuck aus den Villen der Reichen stiehlt. Was mit den Diamanten geschieht, interessiert Sara nicht – bis der mysteriöse Damir in den Katakomben der Unterwelt auftaucht. Die beinah magische Anziehungskraft zwischen den beiden weckt in Sara übermenschliche Fähigkeiten, von denen sie bisher nichts ahnte. Die Fähigkeiten einer Diamantkriegerin. Ein gefährlicher Wandlungsprozess setzt ein, an dessen Ende Sara sich entscheiden muss, auf welcher Seite sie steht: auf der des Lichts oder des Schattens.
 
 
 

 
Kuss des Tigers - Eine unsterbliche Liebe von Colleen Houck
 
Klappentext:
Nie im Leben hätte die achtzehnjährige Kelsey Hayes gedacht, dass sie einmal nach Indien reisen würde. Und schon gar nicht mit einem Tiger als Reisegefährten! Doch ihr Ferienjob im Zirkus Maurizio verändert ihr Leben ein für alle Mal, denn dort begegnet sie Ren, dem majestätischen weißen Tiger. Sofort spürt Kelsey, dass zwischen ihr und dem Tiger eine ganz besondere Verbindung besteht.
 
 
Lockwood & Co. - Die Seufzende Wendeltreppe von Jonathan Stroud
 
Klappentext:
Geister, Ghoule, Grabgeflüster: Die Agenten von LOCKWOOD & CO. sind allem gewachsen

LONDON, ENGLAND: In den Straßen geht des Nachts das Grauen um. Unerklärliche Todesfälle ereignen sich, Menschen verschwinden und um die Ecken wabern Schatten, die sich nur zu oft in tödliche von Geisterwesen ausgesandte Plasmanebel verwandeln. Denn seit Jahrzehnten wird Großbritannien von einer wahren Epidemie an Geistererscheinungen heimgesucht. Überall im Land haben sich Agenturen gebildet, die in den heimgesuchten Häusern Austreibungen vornehmen. Hochgefährliche Unternehmungen bei denen sie, obwohl mit Bannkreisketten, Degen und Leuchtbomben ausgerüstet, nicht selten ihr Leben riskieren.

So auch die drei Agenten von LOCKWOOD & CO. Dem jungen Team um den charismatischen Anthony Lockwood ist allerdings bei einem Einsatz ein fatales Missgeschick passiert. Um die Klage abwenden und den Schadenersatz dafür aufbringen zu können, müssen die drei Agenten von LOCKWOOD & CO. einen hochgefährlichen und zutiefst dubiosen Auftrag annehmen. Dieser führt sie in eines der verrufensten Herrenhäuser des Landes und stellt sie auf eine Probe, bei der es um nichts weniger als Leben oder Tod geht …
 
 
 

 
Der Nachtzirkus von Erin Morgenstern
 
Klappentext:
Er kommt ohne Ankündigung und hat nur bei Nacht geöffnet: der Cirque des Rêves – Zirkus der Träume. Um ein geheimnisvolles Freudenfeuer herum scharen sich fantastische Zelte, jedes eine Welt für sich, einzigartig und nie gesehen. Doch hinter den Kulissen findet der unerbittliche Wettbewerb zweier verfeindeter Magier statt. Sie bereiten ihre Kinder darauf vor, zu vollenden, was sie selber nie geschafft haben: den Kampf auf Leben und Tod zu entscheiden. Doch als Celia und Marco einander schließlich begegnen, geschieht, was nicht vorgesehen war: Sie verlieben sich rettungslos ineinander. Von ihren Vätern unlösbar an den Zirkus und ihren tödlichen Wettstreit gebunden, ringen sie verzweifelt um ihre Liebe, ihr Leben und eine traumhafte Welt, die für immer unterzugehen droht.
 
 
Die Kane - Chroniken - Die rote Pyramide von Rick Riordan
 
Klappentext:
Ein Besuch im Museum? An Heiligabend? Eine bescheuerte Idee, findet Sadie. Sie sieht ihren Vater, den berühmten Ägyptologen Dr. Julius Kane, ja ohnehin nur zwei Mal im Jahr - und dann muss er sie und ihren Bruder Carter ausgerechnet ins British Museum schleppen.
Aber ihr Vater will ihnen gar keine verstaubten Sarkophage zeigen - er plant nicht weniger, als den ägyptischen Gott Osiris zu beschwören. Doch das geht schief, und er wird von einem unheimlichen glutroten Typen entführt. Um ihn zu befreien, müssen Sadie und Carter es mit der gesamten ägyptischen Götterwelt aufnehmen.
 
 
 

 
Seelenkuss von Lynn Raven
 
Klappentext:
Eiskalte Herzen, schutzlose Seelen

Prinzessin Darejan erkennt ihre Schwester nicht wieder. Die mitfühlende Königin Seloran scheint plötzlich eiskalt geworden zu sein, und den rätselhaften Gefangenen, den sie in ihrem tiefsten Kerker versteckt, behandelt sie ungewöhnlich grausam. Angeblich sei er ein Spion der Nordreiche. Doch dann entdeckt Darejan eine schreckliche Wahrheit: Der finstere Magier Ahoren hat Besitz von Königin Selorans Körper ergriffen und baut eine Armee von Schattenkriegern auf, um das Königreich zu unterwerfen. Und plötzlich ist Darejan selbst auf der Flucht, zusammen mit dem angeblichen Spion. Er gehört dem Geheimorden der DúnAnór an, die als Einzige in der Lage sind, Ahoren zu bannen. Doch der Gefangene hat sein Gedächtnis verloren. Und zudem scheint er Darejan zu hassen. Das ungleiche Paar begibt sich auf eine Suche voller tödlicher Gefahren ...
 
 
Masterminds - Im Auge der Macht von Gordon Korman
 
Klappentext:
Serenity in New Mexico: 185 Einwohner, keine Kriminalität, Arbeit für jeden, die perfekte Idylle!

Eli kann sich nicht vorstellen, jemals irgendwo anders zu leben. Bis zu dem Tag, als er die Stadtgrenze überquert und aus heiterem Himmel unter Schmerzen zusammenbricht. Wer hindert Eli daran, die Stadt zu verlassen und wieso? Serenity entpuppt sich als perfides Gefängnis und Eli und seinen Freunden wird klar: Sie schweben in Lebensgefahr ...
 



 
Magic Bites von Cassandra Clare, Neil Gaiman,, Melissa Marr, Holly Black, Garth Nix, Tanith Lee u.a.
 
Klappentext:
Diese Anthologie vereint die wohl außergewöhnlichsten Geschichten über die beliebten Mitternachtswesen. Von lustig bis bizarr, von romantisch bis spannend erzählen hochklassige Autoren der Fantasyliteratur ihre ganz eigene Geschichte über Vampire. Sie dachten, Sie wissen schon alles, was es über die Blutsauger zu wissen gibt? Die Autoren werden Sie eines Besseren belehren!
 
 
Elemental Assassins - Spinnenkuss von Jennifer Estep
 
Klappentext:
Gin Blanco ist eine Auftragsmörderin, bekannt unter dem Namen »Die Spinne«. Geduldig liegt sie auf der Lauer, nähert sich ihren ahnungslosen Opfern und schlägt im richtigen Augenblick zu. Gnadenlos. Doch als sich ihr neuester Auftrag als Falle entpuppt, stürzt Gins Welt ins Chaos. Welcher ihrer unzähligen Feinde kennt ihre wahre Identität? Um ihren Gegner zu enttarnen, muss die Spinne ihr Netz verlassen und die Seite wechseln. Doch das Letzte, was man im Kampf gegen übermächtige Elementarmagie braucht, ist Ablenkung - besonders in Form des sexy Detectivs Donovan Caine ...
 
 
 

 
Die Shannara Chroniken - Elfensteine von Terry Brooks
 
Klappentext:
Der Ellcrys, der heilige Baum der Elfen, stirbt. Mit ihm vergeht auch der Bann, der die Dämonen aus der Welt der Sterblichen fernhält, und die ersten dieser Bestien haben die magische Grenze bereits überwunden. Amberle Elessedil, die Tochter des Königs der Elfen, ist die einzige, die einen neuen Ellcrys pflanzen kann. Um das letzte Samenkorn des Ellcrys zum Leben zu erwecken, begibt sie sich auf gefährliche Reise zum Wildewald. Denn die Dämonen wissen von ihrer Aufgabe und sie werden alles tun, um sie aufzuhalten. Zum Glück steht ihr der junge Heiler Wil zur Seite – und mit ihm die Elfensteine von Shannara.
 
 
Die Traumknüpfer von Carolin Wahl
 
Klappentext:
In einer Welt, in der Frühling, Sommer, Herbst und Winter über die Träume mit den Menschen verbunden sind, liegt das Schicksal der vier Jahreszeitenvölker in den Händen der Traumknüpferin Udinaa. Doch als Udinaa – halb Mensch, halb Göttin – erwacht, zerbricht ihr Traum in Abermillionen magische Splitter. Jeder einzelne dieser Splitter verleiht, einmal gefunden, dem Träger die Macht der Götter. Als die Traumsplitter in die Hände eines Verräters fallen, scheint ein gewaltiger Krieg unausweichlich. Einzig Kanaael, der Prinz der Sommerlande, und Naviia, eine junge Clansfrau aus dem Wintervolk, vermögen den Lauf des Schicksals noch zu wenden ...
 
 
 

 
Ein ganzes halbes Jahr von Jojo Moyes
 
Klappentext:
Lou & Will

Louisa Clark weiß, dass nicht viele in ihrer Heimatstadt ihren etwas schrägen Modegeschmack teilen. Sie weiß, dass sie gerne in dem kleinen Café arbeitet und dass sie ihren Freund Patrick eigentlich nicht liebt.
Sie weiß nicht, dass sie schon bald ihren Job verlieren wird – und wie tief das Loch ist, in das sie dann fällt.

Will Traynor weiß, dass es nie wieder so sein wird wie vor dem Unfall. Und er weiß, dass er dieses neue Leben nicht führen will.
Er weiß nicht, dass er schon bald Lou begegnen wird.

Eine Frau und ein Mann.
Eine Liebesgeschichte, anders als alle anderen.
Die Liebesgeschichte von Lou und Will.
 
 
Die ummauerte Stadt von Jan Reschke
 
Klappentext:
Seit dem Zusammenbruch der alten Weltordnung sind die Menschen in der Ummauerten Stadt einer totalitären Kontrolle ausgeliefert. Während Ausgangsperren, Wohnungsenteignungen und Verarmung zum Alltag gehören, riskiert Jeremiah mit dem Sammeln von Elektroschrott und Altmetall in den Außenbezirken regelmäßig sein Leben. Obwohl er sich im Besitz von diesen begehrten Tauschobjekten befindet, sehnt er sich danach, aus der Ummauerten Stadt zu entkommen, in der Nahrungs- und Sauerstoffversorgung kontrolliert und Menschen wie Vieh gehalten werden. Zusammen mit Bezirkskommunikator Goran begehrt Jeremiah gegen das System auf. Doch was wird ihn der Wunsch nach Freiheit kosten?
 
 
 

 
Das Labyrinth erwacht von Rainer Wekwerth
 
Klappentext:
Das Labyrinth. Es denkt. Es ist bösartig.
Sieben Jugendliche werden durch Raum und Zeit versetzt.
Sie wissen nicht mehr, wer sie einmal waren.
Aber das Labyrinth kennt sie.
Jagt sie.
Es gibt nur eine einzige Botschaft an jeden von ihnen:
Du hast zweiundsiebzig Stunden Zeit das nächste Tor zu erreichen oder du stirbst.
Problem Nummer Eins, es gibt nur sechs Tore.
Problem Nummer Zwei, ihr seid nicht allein.
 
 
Bloodbound - Die Garde des Königs von Erin Lindsey
 
Klappentext:
Alix Black dient in der Garde des Königs und ist vor allem für eins bekannt: ihren unbezwingbaren Kampfgeist. In einer fast verlorenen Schlacht ist sie die letzte, die an der Seite ihres Königs steht. Und sie rettet ihm das Leben. Zum Dank erklärt König Erik sie kurzerhand zu seiner persönlichen Leibwächterin und stellt Alix damit vor die größte Herausforderung ihres Lebens. Sie muss sich nun den Respekt ihrer Untergebenen hart erkämpfen und sich der Tatsache stellen, dass viele die Hände nach der Krone ausstrecken - auch in den eigenen Reihen ...
 
 
 

 
Phoenix - Tochter der Asche von Ann - Kathrin Karschnick
 
Klappentext:
Europa liegt nach einem fehlgeschlagenen Experiment im Jahr 1913 und diversen Kriegen mit Amerika in Trümmern. Mithilfe des damals führenden Wissenschaftlers Nicola Tesla bauten die Saiwalo, eine überirdische Macht, Europa langsam wieder auf. 120 Jahre später erschüttert eine Mordserie Hamburg, die sich niemand erklären kann. Leon, ein Anhänger der Saiwalo und Mitglied der Kontinentalarmee, wird auf die Fälle angesetzt und trifft bei seinen Ermittlungen auf die rätselhafte Tavi. Wer ist sie und wieso ist sie so fest von der Schuld der Saiwalo an den Morden überzeugt?
 
 
Taking Chances - Im Herzen bei dir von Molly McAdams
 
Klappentext:
Harper wächst unter dem strengen Regiment ihres Marine-Dads auf. Sie zählt die Tage, bis sie aufs College gehen kann, um endlich die Dinge zu erleben, von denen sie bislang nur gehört hat: Flirten, Daten, Küssen. Gleich auf der ersten Party trifft sie Chase, der all das ist, was ihr Vater hasst: sexy, wild, verwegen. Nur mühsam widersteht Harper seinem Bad-Boy-Charme. Obwohl sie sich kurz darauf in seinen attraktiven Mitbewohner Brandon verliebt, scheint ihr Körper jedes Mal vor Verlangen zu vibrieren, sobald Chase in der Nähe ist. Sie ist überglücklich mit Brandon, aber auch ihre Gefühle für Chase werden immer stärker. Ein unvergessliches Wochenende lang gibt sie der Versuchung nach - und plötzlich ist nichts mehr, wie es war …
 
 
 

 
Die Legendenreiter - Beginn der neuen Generation von Anabel Elsner von Arnim
 
Klappentext:
Die siebzehnjährige Emily Schiffer erfährt, dass sie dazu bestimmt ist, ein Legendenreiter zu sein. Ein geheimer Orden bewacht und hütet die flüsternden, wachen und gefährlichen Legenden, geboren aus dem Urknall.
Ein spannendes, abenteuerliches Leben beginnt für Emily. Nicht einfacher wird es, als sie herausfindet, dass Mortimer Brentano, der Junge ihrer Träume, ebenfalls ein Legendenreiter ist …
Die Mission "Joker" setzt ein, und damit das gefährlichste Leben, das man als Legendenreiter haben kann. Doch plötzlich läuft einiges schief und es stellt sich die Frage, auf welche Seite der Meister der Legendenreiter, Octavius, wirklich gehört ...
 
****
 
Das waren jetzt auf jeden Fall einige Neuzugänge:) Dabei waren das gar nicht die ersten, die im Februar bei mir eingezogen sind :D Wenn ihr wissen wollt, welchen Büchern ich schon vor kurzem ein neues Zuhause geschenkt habe - klickt hier -
 
Wie haben euch meine Neuzugänge gefallen? Welche davon habt ihr euch schon geholt und welche stehen noch auf eurer Wunschliste???
 
Ich wünsche euch ein schönes Lesewochenende!
 
 

Kommentare:

  1. Huhu Ily!
    Na da hast du ja ordentlich zugeschlagen;-) Es sind einige Titel dabei die ich auch gerne noch lesen möchte, zum Beispiel "Infernale", "Zorn und Morgenröte" und "Bloodbound", sowie "Anima". "Ein ganzes halbes Jahr" fand ich so wunderschön! Ein tolles Buch! Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim lesen!
    Liebe Grüße, Petra von Papier und Tintenwelten

    AntwortenLöschen
  2. Huhu, Ilona!

    Das sind ja ganz tolle und viele Neuzugänge. Die Labyrinth-Trilogie von Rainer Wekwerth fand ich ganz klasse, aber wie so oft gehen die Meinungen auch hier wieder sehr auseinander. Die Reihe von Jennifer Estep habe ich bis einschließlich Band 4 gelesen, aber das reichte mir auf Grund der ständigen Wiederholungen auch;) Masterminds habe ich auch bei meinem Neuzugänge-Post von heute dabei - ein echt super Buch! Die beiden Belitz-Bücher befinden sich auch in meinem Besitz - Die Diamantkrieger-Saga ist meine aktuelle Lektüre:)

    Viel Spaß beim Lesen und lg,
    Claudia :)

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen
    Wow, echt viele Bücher!
    Den "Nachtzirkus" habe ich auch vor kurzem gelesen, die Rezi dazu kommt die Tage... hat mir auf jeden Fall echt gut gefallen, ich bin gespannt, wie er bei dir ankommt. Er ist schon etwas speziell finde ich :D
    "Zorn und Morgenröte" hab ich seit kurzem endlich auf dem SuB, aber als eBook. Viele schwärmen ja. Ebenso wie die "Traumknüper", da freu mich mich schon sehr drauf. Ich liebe Fantasy! <3
    Wünsche dir auf jeden Fall sehr viel Spaß beim Lesen.
    Liebste Grüße
    Selina

    AntwortenLöschen