Donnerstag, 14. Januar 2016

(Rezension) Origin - Schattenfunke von Jennifer L. Armentrout

 
Hallo meine lieben!
 
Heute stelle ich euch den vierten Band meiner allerliebsten Fantasy - Reihe vor:
 
Origin - Schattenfunke von Jennifer L. Armentrout
 
Falls ihr die vorherigen Bände noch nicht gelesen habt, könnt ihr euch hier meine Rezensionen zu den Vorgängern mal ansehen:
 


 
 
Klappentext:
Daemon würde alles tun, um Katy aus der Gewalt von Daedalus zu befreien. Sogar das Undenkbare würde er wagen. Katy lebt nur von einem Tag auf den anderen, während sie immer neuen Tests unterzogen wird. Allerdings beginnt sie zu ahnen, dass sie bisher ein unvollständiges Bild von Daedalus hatte. Wer sind hier die Guten und wer die Bösen? Früher oder später wird Katy eine Antwort auf diese Frage bekommen, aber dann könnte es bereits zu spät sein. Vor allem, wenn Daemon bis dahin nicht wieder an ihrer Seite ist ...
 
Erster Satz:
Wieder einmal brannte es in mir wie Feuer.
 
Meine Meinung:
Die "Lux" - Reihe von Jennifer L. Armentrout gehört definitiv zu meinen allerliebsten Buchreihen, die ich jemals gelesen habe! Deshalb ist es auch nicht verwunderlich, dass ich "dezent" am Ausflippen war, als im Dezember endlich der 4. Band dieser 5-teiligen Reihe erschienen ist. Ich glaube, ich habe sogar an dem Tag, als ich "Origin" bekommen habe, alles stehen und liegen gelassen, sogar viele andere Bücher um mit diesem Roman anfangen zu können! Kein Wunder, denn der 3. Band endete wie immer mit einem ganz fiesen Cliffhänger, sodass ich monatelang gespannt auf die Fortsetzung gewartet habe. Und ich muss sagen, nach dem mir der Vorgänger leider etwas mittelmäßig erschien und mich erst ab der Hälfte so richtig wieder fesseln konnte, ist "Origin" dagegen von der ersten bis zur letzten Seite einfach grandios!!!
 
Der Einstieg in die Geschichte fiel mir sehr leicht, denn die Autorin knüpft gleich an die Ereignisse vom 3. Band an. Somit befinden wir uns zusammen mit Katy in Fängen von Daedalus und es ist mehr als aussichtslos, dass die Protagonistin jemals wieder den Weg in die Freiheit findet, ohne dass Daemon ihr hilft. Das überraschende ist jedoch erstmal, dass Katy mit Informationen über Daedalus konfrontiert wird, die so unglaublich klingen, dass sie nicht mehr weiß, wem sie noch vertrauen kann und wer jetzt wirklich der Böse ist...
Ich möchte an dieser Stelle nicht weiter spoilern, denn es gibt eben so viele überraschende Wendungen und schockierende Enthüllungen, die mich aus den Socken gehauen haben! Deshalb verrate ich euch nichts - das müsst ihr einfach selbst erleben:) Ich sage euch nur, dass es unglaublich spannend wird und auch was Daemon und Katy angeht, gibt es etwas was mich zum Ende hin richtig zum Dahinschmelzen gebracht hat! Hach, das war wirklich herrlich, ich musste voller Glücksgefühle die ganze Zeit schmunzeln als ich diese bestimmten, emotionalen und romantischen Zeilen gelesen habe! Daemon bleibt für mich auch für immer ein ganz besonderer Charakter, den ich in jedem Band ununterbrochen anschmachten muss! :) Er ist aber eben einfach ein genialer Typ - humorvoll, sarkastisch, mehr als gutaussehend, aufopferungsbereit mit einem stark ausgeprägten Beschützerinstinkt. Natürlich ist er aber nicht ganz so perfekt, denn eingebildet ist wohl sein zweiter Vorname:) Aber es macht natürlich immer Spaß, zu lesen, wie sehr er von sich überzeugt ist.
 
Der Schreibstil der Autorin ist unglaublich fesselnd, fließend und locker leicht. Es ist einfach ein richtiger Genuss die Bücher von Jennifer L. Armentrout zu lesen, denn sie schafft es jedes mal ihre Leser in den Bann zu ziehen und es ist einfach unmöglich die Bücher aus der Hand zu legen. Ich liebe die Protagonisten, die empathische und mutige Katy, sowie natürlich Daemon - ohne ihn wäre die Reihe einfach niemals so gut gewesen! Zudem baut die Autorin so viel Spannung, Action und Nervenkitzel in ihre Romanen ein, die einen begeistern und staunen lassen.
In "Origin" ist diesmal nicht nur die Handlung überraschend und unvorhersehbar, sondern auch die Tatsache, dass Daemon zur Wort kommt! Und er bekommt sogar ganz viele Kapiteln, in denen wir ihn noch besser kennen lernen können! Das war wohl die allerbeste Überraschung, die die Autorin für uns noch am Lager hatte - vielen, vielen Dank dafür! Deshalb ist dieser Band auch in meinen Augen der stärkste der Reihe und ich hoffe sehr, dass mein Lieblingsprotagonist auch im letzten Band genauso oft das Steuer an sich reißt und die Geschichte aus seiner Sicht erzählt!
 
Was das Ende des 4. Bands angeht, kann ich nur sagen, dass es ziemlich schockierend ist und unglaublich spannend. Das einzige was diesmal nicht überraschend kommt, ist wohl, dass die Autorin auch diesmal richtig, richtig fiesen Cliffhänger eingebaut hat! Jennifer L. Armentrout liebt es einfach, ihre Leser in den Wahnsinn zu treiben, in dem sie ihre Bücher wirklich IMMER an den spannendsten Stellen abbricht! Ach, jetzt heißt es wieder bis April warten, bis der nächste und leider schon der letzte Band erscheinen wird! Ich freue mich gerade natürlich riesig, dass es in ein paar Monaten weiter geht und ich will unbedingt wissen auch wie - aber es kann auch sein, dass ich so stark bleibe und mir erstmal Zeit mit dem Finale lasse, denn ich kann es kaum glauben, dass es schon bald zu Ende sein sollte! :( Und ich weiß gar nicht, wie mein Leben ohne Daemon weiter laufen soll!!! Im Ernst :( Er wird mir fehlen!!!
 

Zitat:
"Ich würde die Welt niederbrennen, um sie zu retten."
 
Cover:
Das Cover von jedem einzelnen Band dieser Reihe ist ein Traum. Ich könnte mich gar nicht entscheiden, welches mir jetzt am besten gefällt. Ich mag all die schillernden und funkelnden Farben sowie die gesamte Gestaltung! Egal ob im Regal oder in der Hand - diese Bücher sehen einfach unglaublich schön aus! Da hat der Carlsen Verlag mit seinen Covern zu der "Lux" - Reihe einen Volltreffer gelandet!
 
Fazit:
"Origin" ist weit mehr als nur eine gelungene Fortsetzung dieser Fantasy - Reihe, es ist zutiefst bewegend, schockierend, berührend, emotional und so voller Liebe und Gefühle, mit denen ich immer noch zu kämpfen habe, auch nachdem ich dieses Buch vor einigen Wochen zu Ende gelesen habe. Die vielen Wendungen sind meist absolut überraschend und unvorhersehbar und hauen einen definitiv aus den Socken. Die Charaktere entwickeln sich in jedem Band ein Stückchen weiter und ich finde, dass alle sehr facettenreich, lebendig und liebevoll gestaltet wurden, auch die Bösewichte, bei denen man jedoch nie so richtig weiß, ob sie wirklich die Bösen sind, haben mich fasziniert.
Deshalb gibt es von mir natürlich 5 von 5 möglichen Sternen! Ich bin begeistert! "Origin" ist mein Lesehighlight 2016 und ich kann die "Lux" - Reihe jedem Fantasy - Fan sowie einfach allen empfehlen, die auf unterhaltsame und humorvolle Bad Boys stehen, die den perfekten Typ abgeben - ohne perfekt zu sein! Aber Achtung !!! Diese Bücher machen einen süchtig - ich hab euch ja gewarnt! :D

 
Über die Autorin:
 
Jennifer L. Armentrout lebt mit ihrem Mann und ihrem Hund Loki in West Virginia. Wenn sie nicht gerade mit Schreiben beschäftigt ist, schaut sie sich am liebsten Zombi-Filme an. Ihre E-Books waren in den USA auf Anhieb so erfolgreich, dass sie kurze Zeit später in den Druck kamen und sofort an die Spitze der New-Yorker-Times-Bestsellerliste kletterten. 

Kommentare:

  1. Hey Ilona,
    eine schöne Rezi. Ich fand es auch ziemlich gut, aber ganz so begeistert wie du war ich nicht. Trotzdem ist es für mich einer der besten Bände!
    Liebe Grüße, Petra von Papier und Tintenwelten

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ilona,
    hach, mein Exemplar ist gerade mit der Post unterwegs :) Ich freue mich schon so! Vor allem wenn ich höre wie gut es ist :D
    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ilona,
    ich kann deiner Bewertung voll und ganz zustimmen :)
    Origin hat bei mir auch 5 Punkte bekommen (die Rezi findest du übrigens hier ). Manche finden die Lux-Reihe ja nich so toll, aber für mich gehört sie auch zu den besten Reihen ever. Wobei ja die Fantasyreihen von Armentrout alle mega sind. ;)Ich weiß sogar schon, wie es weiter geht, da ich alle Bücher auf Englisch durch hab, wünsche dir aber noch viel Spaß mit Opposition dann :)
    Liebe Grüße
    Selina
    von Selina’s Book Obsession

    AntwortenLöschen