Donnerstag, 27. August 2015

Top Ten Thursday #21

 
 Hallo meine Lieben!
 
Jeden Donnerstag werden 10 Bücher zu einem bestimmten Thema vorgestellt.  Für weitere Infos, schaut einfach bei der lieben Steffi vorbei!
 
Das heutige Thema lautet:
 
10 Bücher aus dem dtv Verlag
 
Puh, da bin ich mal froh, dass heute ein ziemlich einfaches Motto kommt:) Ich habe ganz viele Bücher in meinem Regal aus dem Dtv Verlag und kann euch nun meine Top Ten vorstellen:
 
 
Breathe - Gefangen unter Glas von Sarah Crossan
 
Klappentext:
Eine Welt ohne Sauerstoff. Alles scheint tot. Unter einer Glaskuppel gibt es nur wenige Überlebende: Alina, hat sich schon vor Langem den Rebellen angeschlossen, die gegen die Allmacht von ›Breathe‹ kämpfen, und wurde nie gefasst. Bis jetzt. Quinn, will als Sohn eines ranghohen ›Breathe‹-Direktors eigentlich nur einen harmlosen Ausflug ins Ödland machen. Bis er dort auf Alina trifft. Bea, Tochter eines Bürgers zweiter Klasse, wollte den Trip raus aus der Kuppel nutzen, um Quinn endlich für sich zu gewinnen. Doch dann taucht Alina auf. Die Begegnung mit Alina verändert für Bea und Quinn alles. Unversehens werden sie zu Gejagten.
 


 
 
This is not a love Story von Holly Bourne
 
Klappentext:
An die wahre Liebe oder gar an Seelenverwandtschaft hat die 17-jährige Penny nie geglaubt. Bis sie eines Abends bei einem Konzertbesuch auf Noah trifft. Wie ein Magnet fühlt sie sich von ihm angezogen - und Noah geht es anscheinend nicht anders. Sie spürt die gewaltige Kraft der Gefühle und lässt Noah doch mit dem ihr eigenen Sarkasmus abblitzen. Erst als sie sich ein paar Monate später wiedersehen, ist klar: Penny und Noah können nicht voneinander lassen. Doch je näher sie sich kommen, desto gefährlicher scheint ihre Leidenschaft für sie und ihre Umgebung zu sein . . . Ist diese Liebe zu groß für sie?
 

 
 
 
Throne of Glass - Die Erwählte von Sarah J. Maas
 
Klappentext:
Celaena Sardothien ist jung, schön und zum Tode verurteilt. Doch dann taucht Chaol Westfall, Captain der Leibgarde, auf und bietet ihr eine einzige Chance zum Überleben. Kronprinz Dorian hat sie dazu ausersehen, einen tödlichen Wettkampf zu bestreiten: Wenn es ihr gelingt, für ihn 23 kampferprobte Männer zu besiegen, wird sie ihre Freiheit wiedererlangen. Beim gemeinsamen Training mit Captain Westfall findet sie immer mehr Gefallen an dem jungen, geheimnisvollen Mann. Und auch der Kronprinz lässt sie nicht kalt. Zeit, über ihre Gefühle nachzudenken, bleibt ihr allerdings nicht. Denn etwas abgrundtief Böses lauert im Dunkeln des Schlosses – und es ist da, um zu töten.
 


 
 
Nox - Unten von Yves Grevet
 
Klappentext:
Es ist NOX, die dichte Wolke aus Schmutz, die die Stadt in ein Oben und Unten teilt. Wer oben geboren wird, ist auf der Seite der Sieger. Hier wächst man mit Licht und Sonne in Reichtum auf. Der 17-jährige Lucen hat es weniger gut getroffen. In Dunkelheit und Gestank lebt er unter widrigsten Umständen in der Unterstadt, wo Polizei und Miliz die Menschen in Angst und Schrecken versetzen. Sein Freund Gerges aus Kindertagen tritt der Miliz bei. Bald schon wird er Lucen misstrauen und ihn hintergehen. Denn der sympathisiert mit den Aufständischen, die eine Zusammenführung von Unter- und Oberstadt unter Einsatz ihres Lebens erkämpfen wollen. Hinter ihm steht Firmie, seine Freundin, und auch Ludmilla, ein Mädchen aus der Oberstadt. Aber werden sie gegen die Miliz siegen? Lucen ist in größter Gefahr. Und ausgerechnet sein ehemaliger Freund wünscht ihm den Tod.
 
 

 
 
Raven Stone - Wenn Geheimnisse tödlich sind von Joss Stirling
 
Klappentext:
In letzter Zeit gehen seltsame Dinge an dem Eliteinternat vor sich, das Raven Stone besucht. Schüler verschwinden spurlos, ihr beste Freundin wendet sich plötzlich von ihr ab . . . Also beschließt Raven, der Sache auf den Grund zu gehen. An Ravens Seite ist der neue Mitschüler Kieran. Er ist superintelligent und weiß einfach alles – und geht Raven damit ziemlich auf die Nerven. Andererseits fühlt sie sich sehr zu dem rätselhaften, ungemein attraktiven Jungen hingezogen. Aber kann sie ihm wirklich vertrauen?
 


 
 
Zara von Asphodel - Rebellin und Magierin von Ellen Renner
 
Klappentext:
Zara hasst ihren Vater, den Erzmagier von Asphodel, seit dem Tag, an dem er ihre beste Freundin, ein Mädchen ohne magische Fähigkeiten, getötet hat. Seitdem spioniert Zara für die Gegenseite: für die Menschen, die unter der Herrschaft der Magier ein erbärmliches Leben führen. Und so schleicht sie sich auch ins Gefängnis ein, um herauszufinden, welche Ziele ihr Vater mit dem jungen Gefangenen aus der belagerten Nachbarstadt verfolgt. Wenige Augenblicke gemeinsam mit Aidan reichen und Zara verliert ihr Herz. Für sie steht fest: Sie muss Aidan retten. Doch bevor sie ihn befreien kann, fliegt sie auf – und muss selbst fliehen . . .
 


 
 
Heart. Beat. Love. von James Patterson / Emily Raymond
 
Klappentext:
Scheinbar aus heiterem Himmel schlägt Axi ihrem besten Freund Robinson einen Trip quer durch die USA vor. Robinson macht mit und verwandelt die Reise in ein verwegenes Abenteuer: Statt mit dem Greyhoundbus düsen die beiden auf einer geklauten Harley los. Sie übernachten unter freiem Himmel und schwimmen in Privatpools - und immer wieder fragt sich Axi, wann aus ihrer Freundschaft endlich mehr wird. Doch eines Morgens holt sie das Schicksal ein und es wird ihnen klar, dass sie sich vom ersten Augenblick geliebt haben und jeden einzelnen Moment des Glücks, der ihnen bleibt, auskosten wollen . . .


 

´
Nacht ohne Namen von Jenny - Mai Nuyen
 
Klappentext:
Manche Menschen sind füreinander bestimmt. So wie Nicki und Canon. Sie haben ihre eigene Welt. U-Bahnfahren in der morgengrauen Großstadt. Verstehen sich fast ohne Worte. Und doch wissen sie nicht viel voneinander. Ihre wahren Namen zum Beispiel kennen sie nicht. Und als Canon verschwindet, kommt Nicki einem noch viel größeren Geheimnis in seinem Leben auf die Spur. Denn sie teilt Canon mit einem Dämon – einem Dämon, der in üblen Schwierigkeiten steckt ...
 
 

 
 
Weil ich Layken liebe von Colleen Hoover
 
Klappentext:
Nach dem Unfalltod ihres Vaters zieht die 18-jährige Layken mit ihrer Mutter und ihrem Bruder von Texas nach Michigan. Nie hätte Layken gedacht, dass sie sich dort bereits am ersten Tag Hals über Kopf verliebt. Und dass diese Liebe mit derselben Intensität erwidert wird. Es sind die ganz großen Gefühle zwischen Layken und Will. Das ganz große Glück - drei Tage lang. Denn dann stellt das Leben sich ihrer Liebe mit aller Macht in den Weg…
 
 

 
 
Dead & Beautiful - Deine Seele in mir von Yvonne Woon
 
Klappentext:
 Nur einen Kuss – nichts wünscht sich die 16-jährige Renée sehnlicher von ihrem schönen, doch seltsam unnahbaren Mitschüler Dante. Noch nie zuvor hat sie zu einem Jungen eine solch starke Seelenverwandtschaft empfunden. Aber obwohl die Anziehung zwischen ihnen spürbar ist, verweigert ihr Dante diesen Kuss. Warum? Und was hat es mit den ganzen seltsamen Fächern wie Bestattungskunde und Gartenbau an ihrer neuen Schule auf sich? Renée ist fasziniert von den alten Riten an ihrem Internat und gleichzeitig verunsichert. Denn es kommt immer wieder zu mysteriösen Todesfällen unter den Schülern ...
 
 *****


Kommentare:

  1. Hallo Ilona!

    Auch bei dir finde ich keine Gemeinsamkeit, heute gibt es viele rosa Pärchencover hab ich das Gefühl - das ist einfach nicht so meins ;) Und Throne of Glass hab ich auch schon auf vielen Listen gesehen, aber irgendwie reizt mich das gar nicht ^^
    Bei "Nacht ohne Namen" find ich das Cover so schön, aber der Klappentext spricht mich gar nicht an ...

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Meine Top Ten Liste

    AntwortenLöschen
  2. Hi!

    Ich knne nur NACT OHNE NAMEN. Das fand ich aber nicht so gut...

    Hier geht es zu meinem Beitrag.

    LG,
    André

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,

    Breathe ist eine Fastgemeinsamkeit. Ich hab Teil 2 gewählt.
    Throne of Glas ebenfalls. Ich hab Caelenas Geschichte gewählt. Aber war nicht so meins.
    Raven Stone ist dann eine richtige Gemeinsamkeit. Ich fand das Buch toll.
    Weil ich Laykon liebe möchte ich auch noch lesen.
    Genau wie Dead Beatiful.

    Hier ist meine Liste:
    https://lesekasten.wordpress.com/2015/08/27/top-thursday-10-buecher-aus-dem-dtv-verlag/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  4. "Breathe" ist auf sovielen Listen vertreten, ist da ein Hype an mir vorbeigegangen? Ich habe nämlich bis zu diesem TTT nun noch nie etwas davon gehört gehabt!? :/

    LG,
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      Ich glaub nicht, dass es gehypt wurde. Ich denke, es liegt daran, dass es diesmal nur um den Verlag geht. Sonst ist Breathe nämlich selten auf den Listen, aber beim Verlag sind die Bücheranzahl ja auch begrenzt und so kommen halt die bekanntesten des Verlages auf den Tisch.

      LG Corly

      Löschen