Dienstag, 23. Juni 2015

Gemeinsam Lesen #20



 
Hallo meine Lieben,
 
heute ist wieder mal Dienstag und das heißt, es ist an der Zeit für die tolle Aktion von Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher .
Wer von euch ist diese Woche auch dabei?
 
 
 1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade das Buch "Die rote Königin" von Victoria Ayevard und bin auf der Seite: 158 von 501.
 
                                       Klappentext:
Rot oder Silber Mares Welt wird von der Farbe des Blutes bestimmt. Sie selbst gehört zu den niederen Roten, deren Aufgabe es ist, der Silber-Elite zu dienen. Denn die und nur die besitzt übernatürliche Kräfte. Doch als Mare bei ihrer Arbeit in der Sommerresidenz des Königs in Gefahr gerät, geschieht das Unfassbare: Sie, eine Rote, rettet sich mit Hilfe besonderer Fähigkeiten! Um Aufruhr zu vermeiden, wird sie als verschollen geglaubte Silber-Adlige ausgegeben und mit dem jüngsten Prinzen verlobt. Dabei ist es dessen Bruder, der Thronfolger, der Mares Gefühle durcheinander bringt. Doch von jetzt an gelten die Regeln des Hofes, Mare darf sich keine Fehler erlauben. Trotzdem nutzt sie ihre Position, um die aufkeimende Rote Rebellion zu unterstützen. Sie riskiert dabei ihr Leben und ihr Herz. 
 
  --- Fesselnd, vielschichtig und voller Leidenschaft: Viktoria Aveyard entwirft eine faszinierende Welt mit einer starken Heldin, die folgenschwere Entscheidungen treffen muss. Es geht um Freundschaft, Liebe und Verrat, um Politik, Intrigen und Rebellion, um Gut und Böse und um jede Schattierung dazwischen.
 
 
2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Ich werde von hier weggehen müssen, und diese Welt, die ich nicht verstehe, wird meine einzige Welt werden.
 
 
 3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Bis jetzt gefällt mir der Roman ziemlich gut. Die Idee an sich finde ich sehr interessant und spannend und auch gut umgesetzt. Die Menschen sind in zwei Gruppen unterteilt, nämlich in die mit dem silbernen Blut, die magische Fähigkeiten besitzen und reich sind und die mit dem roten, die keinerlei übernatürliche Kräfte besitzen und denen mit dem silbernen Blut dienen. Leider habe ich bis jetzt noch nicht erfahren, warum es ebendiese Unterschiede zwischen den Menschen gibt, aber vielleicht kommt das ja noch:) Das würde mich nämlich sehr interessieren.
 
 
 
4. Schaust du dir generell Buchverfilmungen im Kino oder auf DvD an? Und wenn ja, welche fandest du besonders gut oder besonders schlecht?
Meistens schaue ich mir Buchverfilmungen im Kino an (ich lieeeebeee Kino:) ), aber wenn ich einen Film, der mich wahnsinnig interessiert, aus irgendeinem Grund verpasst haben sollte, dann schaue ich mir den auf DvD an.
Also, ich fand auf jeden Fall die "Harry Potter" , "Die Tribute von Panem", und "Die Bestimmung" - Buchverfilmungen sehr gut gelungen. Die eher schlechteren waren meiner Meinung nach,  evtl. "Twilight"- Verfilmungen, wobei ich die Filme anfangs eher geliebt und sehnsüchtig auf die Fortsetzung gewartet habe:) Aber mittlerweile denke ich, dass sie mir dann noch etwas zu künstlich rüber kamen und ich finde die Bücher auf jeden Fall besser.
 


Kommentare:

  1. Hallo,

    dein Buch steht auf meiner WL. Ichb freue mich schon auf das Buch und wünsche dir ganz viel Spaß beim Lesen. :)

    Deine Filme könnten aus meiner Liste stammen ;)

    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
  2. Hallo!

    Da es wahrscheinlich etwas untergeht heute, möchte ich alle nochmal darauf aufmerksam machen, dass ab jetzt Gemeinsam Lesen jeden Dienstag bei Schlunzenbücher stattfindet! ;)

    Liebe Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Aleshanee,

      heißt das, dass du ab jetzt nicht mehr regelmäßig mitmachst oder sogar gar nicht mehr? :( ?????

      Liebe Grüße
      Ilona

      Löschen
    2. Doch, mitmachen werde ich schon noch, aber wahrscheinlich nicht mehr jede Woche ;)

      Löschen