Sonntag, 1. Januar 2017

(Neuzugänge) Neue Bücher und Filme!

 
Huhu ihr lieben,
 
ich hoffe, ihr habt gut in das neue Jahr 2017 gestartet und das Fest mit euren Liebsten verbracht! Ich habe mir gestern einen schönen und eher gemütlichen Abend gemacht und heute Nachmittag / Abend werde ich mir noch ein paar Filme und Serien anschauen, die ich vor kurzem zu Weihnachten bekommen habe:) Die habe ich euch noch gar nicht gezeigt und auch meine neuen Bücher habt ihr bisher auch noch nicht gesehen, deshalb stelle ich euch nun einen Teil meiner Weihnachtsgeschenke vor:
 


Dieses Jahr habe ich viele tolle Geschenke zu Weihnachten bekommen, die ich mir schon länger gewünscht habe, unter anderen waren dieses Jahr diese Bücher und Filme dabei: 

 
Das Paket von Sebastian Fitzek
 
Klappentext:
Der neue Psychothriller von Sebastian Fitzek!
Seit die junge Psychiaterin Emma Stein in einem Hotelzimmer vergewaltigt wurde, verlässt sie das Haus nicht mehr. Sie war das dritte Opfer eines Psychopathen, den die Presse den »Friseur« nennt – weil er den misshandelten Frauen die Haare vom Kopf schert, bevor er sie ermordet.
Emma, die als Einzige mit dem Leben davonkam, fürchtet, der »Friseur« könnte sie erneut heimsuchen, um seine grauenhafte Tat zu vollenden. In ihrer Paranoia glaubt sie in jedem Mann ihren Peiniger wiederzuerkennen, dabei hat sie den Täter nie zu Gesicht bekommen. Nur in ihrem kleinen Haus am Rande des Berliner Grunewalds fühlt sie sich noch sicher – bis der Postbote sie eines Tages bittet, ein Paket für ihren Nachbarn anzunehmen.
Einen Mann, dessen Namen sie nicht kennt und den sie noch nie gesehen hat, obwohl sie schon seit Jahren in ihrer Straße lebt ...
 
 
Perfect - Willst du die perfekte Welt von Cecelia Ahern
 
Achtung! Band 2 der "Flawed" - Dilogie
 
Klappentext:
›Perfect – Willst du die perfekte Welt?‹ ist der zweite Teil der furiosen Dystopie von Bestsellerautorin Cecelia Ahern. Mitreißend und leidenschaftlich erzählt sie, wie die 17-jährige Celestine um die Freiheit kämpft, Fehler machen zu dürfen und aus ihnen zu lernen.
Celestine wurde als „fehlerhaft“ gebrandmarkt, sie gehört nun zu den Menschen zweiter Klasse. Doch statt sich den strikten Regeln des Systems zu unterwerfen, flieht sie. Denn Celestine ist auch ein Symbol der Hoffnung für alle anderen Fehlerhaften.
Gelingt es ihr, den grausamen Richter Crevan zu überführen? Das wäre die Chance auf einen Neuanfang für die Fehlerhaften. Aber gibt es auch für ihre große Liebe eine neue Chance?
Für Celestine geht es um alles – um Gerechtigkeit für sich selbst und alle anderen und um eine lebenswerte Zukunft.





 
New York Diaries - Claire von Ally Taylor
 
Klappentext:
Chaotisch, sexy und hochromantisch: Das sind die New York Diaries!
Im Herzen von New York City steht das Knights Building, ein ziemlich abgelebtes Wohnhaus. Etwas schäbig und daher nicht ganz so teuer, ist es perfekt für Frauen, die frisch in die Stadt gekommen sind, um ihre Träume zu jagen oder vor ihrer Vergangenheit zu fliehen. Weg vom College oder der Universität, weg von der Familie, weg von der alten Liebe, die nicht gehalten hat ... bereit für alles, was jetzt kommt.
Auch Foodkritikerin Claire Gershwin kommt als Suchende in die aufregendste Stadt der Welt. Innerhalb kürzester Zeit hat sich ihr Status von „in einer Beziehung, lebt in London und hat einen tollen Job“ zu „Single, arbeits- und obdachlos“ geändert. Claire ist viel zu pleite, um sich ein eigenes Appartement leisten zu können, deswegen zieht sie kurzerhand in den begehbaren Kleiderschrank ihrer Freundin June, die im Knights Building wohnt. Doch werden sich hier ihr Träume und Hoffnungen erfüllen?
 
 
Forever - Das ewige Mädchen von Rebecca Hamilton
 
(Dieses Buch habe ich mir vor kurzem selbst gekauft, es war also kein Weihnachtsgeschenk:) )
 
Klappentext:
Hexe! Sophia weiß genau, wie man sie im Dorf nennt. Sie kennt sich ja auch mit okkulten Riten aus und beschwört Geister. Was sie schrecklicher findet als den Hass der Dorfbewohner, ist das immer gegenwärtige Summen in ihrem Kopf, unter dem sie leidet, seit sie achtzehn wurde. Um es endlich zum Schweigen zu bringen, wendet sie einen Zauber an - der misslingt. Denn aus dem Summen werden plötzlich flüsternde Stimmen, und dunkle Gestalten erscheinen. Einer von ihnen ist der geheimnisvolle Charles, zu dem Sophia sich magisch hingezogen fühlt. Welchen Fluch sie geweckt hat, erfährt sie erst durch eine alte Schriftrolle: Ihre Vorfahrin Elizabeth war eine Hexe, die mit achtzehn eines grausamen Todes gestorben ist …




 
Left Behind
 
Vorgestern habe ich mir diesen Film angesehen, der schon länger auf meiner Wunschliste stand. Leider fand ich ihn mega schlecht! Ist es euch auch so ergangen? Kennt ihr den Film schon?
 
Inhalt:
Ist das das Ende der Welt ... oder der Anfang? Warum bin ICH noch hier? Plötzlich, von einer Sekunde auf die andere ist alles anders: Eben noch war Normalität, doch eine Sekunde später sind plötzlich die meisten Menschen verschwunden. Weg. Nur noch die Kleidung die sie trugen liegt herum. In dem Chaos das nun ausbricht suchen Gabby (Amber Frank), ihre kleine Schwester Claire (Keely Wilson), ihr Freund Josh (Mason Dye) und Flynn (Dylan Sprayberry) Zuflucht in einer Kirche. Als diese in Flammen aufgeht machen sie sich auf den Weg aufs Land, um Gabbys Vater zu suchen. Auf einer Farm treffen sie auf Damon (Tom Everett Scott) und seine Schwester Sarah (Brigid Brannagh), die anderen Überlebenden eine Zuflucht gewähren. Zuerst erscheint alles perfekt, die Menschen auf der Farm erarbeiten sich, was sie zu Leben brauchen. Doch bald stellt sich heraus, dass Damon nicht der ist, der er vorgibt zu sein? Er lässt die Menschen für sich arbeiten, wer nicht gefügig ist wird hart bestraft. Als Gabby mit ansehen muss, wie ihr Vater erschossen wird beschließen die vier Kids zu fliehen. Aber Damon und seine Schergen heften sich an ihre Fersen. Gelingt ihnen die Flucht, oder müssen sie fortan unter dem neuen Diktator um ihr Leben fürchten?
 
 
Outlander - Achtung! 2 Staffel
 
Inhalt:
Claire und Jamie kommen in Frankreich an und sind wild entschlossen, den Jakobitenaufstand um Prinz Charles Stuart zu infiltrieren und die Schlacht von Culloden aufzuhalten. Mit freundlicher Unterstützung von Jamies Cousin unterwandern die beiden die noble französische Gesellschaft voller Machenschaften und rauschender Partys; politische Bereicherungen sind allerdings weniger reichlich gesät. Claire und Jamies Vorhaben, den Lauf der Geschichte zu verändern, stellt sich als schwieriges Unterfangen heraus, das sich langsam aber sicher belastend auf ihre Beziehung auszuwirken scheint. Doch die beiden wissen, wie die Zukunft aussieht, und müssen sich beeilen, den zum Scheitern verurteilten Aufstand in den Highlands und die Auslöschung der schottischen Lebensweise, die sie so zu schätzen wissen, zu verhindern.




 
Smaragdgrün - Liebe geht durch alle Zeiten
 
Achtung! Teil 3
 
Inhalt:
"Der 3. und furiose letzte Teil der Bestseller-Trilogie nach Kerstin Gier

Gwen, Zeitreisende wider Willen, ist gezwungen mit dem hotten Gideon Abenteuer zu erleben. Nur, was tun, wenn man deshalb an einem gebrochenen Herzen leidet? Richtig: viele Süßigkeiten essen und von der besten Freundin trösten lassen. Dumm nur, dass Gwen ihre Energie für andere Dinge nutzen muss – denn der zwielichtige Graf von Saint Germain hat in der Vergangenheit die Fäden gesponnen und das Netz zieht sich nun zu. Und so muss sich Gwen – Liebeskummer hin oder her – mit Gideon zusammentun und in ein rauschendes Zeitreise-Abenteuer stürzen …"
 
 
Ein ganzes halbes Jahr
 
Inhalt:
Unverhofft kommt oft – das gilt auch und vor allem für die Liebe. Und manchmal entführt sie uns in Richtungen, die wir uns überhaupt nicht vorstellen können …
Louisa „Lou“ Clark (Clarke) wohnt auf dem Lande in einem malerischen englischen Städtchen. Ohne sich je ein konkretes Lebensziel vorzunehmen, hangelt sich die spleenige, kreative 26-Jährige von einem Job zum nächsten, um ihre unverdrossen fest zusammenhaltende Familie über die Runden zu bringen. Ihr sprichwörtlicher Optimismus wird jedoch mit ihrem neuesten Broterwerb erstmals auf eine harte Probe gestellt: Im „Schloss“ des kleinen Ortes wird sie die Pflegerin und Gesellschafterin des wohlhabenden jungen Bankers Will Traynor (Claflin), der seit einem Unfall vor zwei Jahren an den Rollstuhl gefesselt ist – von einem Augenblick zum anderen hat sich sein Leben dramatisch verändert. Seine große Abenteuerlust gehört der Vergangenheit an – übrig bleibt ein Zyniker, der seine jetzige Existenz als sinnlos empfindet. Doch Lou nimmt sich vor, Will zu beweisen, dass das Leben sich weiterhin lohnt: Gemeinsam lassen sie sich auf eine Abenteuertour ein, die sie allerdings so nicht geplant haben … Wie sich Herz und Verstand unter diesen Umständen verwandeln, hätten beide sich niemals träumen lassen.
 

 
Und zu guter Letzt noch ein Malbuch:)
 
Ich wünsche euch einen schönen, ersten Tag in diesem Jahr!
 
 

Kommentare:

  1. Ein ganzes halbes Jahr will ich mittlerweile doch irgendwie gucken, nachdem ich jetzt den 2. Teil gelesen habe, habe ich da richtig Lust drauf :)

    Viel Spaß mit deinen ganzen Neuzugängen :)

    Liebst, Lara.

    AntwortenLöschen
  2. Hy!

    "Das Paket" und "Perfekt" habe ich mir von den Gutscheinen, die ich zu Weihnachten bekommen habe, gegönnt. Ich wünsche dir viel Spaß mit den Büchern.

    lg backmausi81

    AntwortenLöschen