Dienstag, 10. Februar 2015

Gemeinsam lesen #4

Heute mache ich zum vierten Mal bei der tollen Aktion mit, die Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher ins Leben gerufen haben.

 1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?



Ich lese gerade das Buch "Selection - Die Elite, Band 2 von Kiera Cass. Ich habe gestern Abend den ersten Band beendet und heute den zweiten angefangen. Ich bin gerade auf der Seite 41 von 376.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Nun, Lady Celeste, Sie sind der Ansicht, dass die Anzahl der Soldaten nicht ausreicht, und meinen, bei der nächsten Einberufung sollten mehr Männer eingezogen werden?"

 3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Ich finde die Trilogie wirklich soooo schön! Die Dreiecksbeziehung zwischen America, Prinz Maxon und Aspen ist ziemlich kompliziert, dafür aber sehr romantisch. Ich habe den ersten Band an einem Tag verschlungen, weil es mir so gut gefallen hat. Ich bin sehr gespannt, wie America sich entscheidet. Sie hängt nämlich noch an ihrer ersten großen Liebe Aspen, aber der Junge, der mittellos ist, hat mit ihr Schluss gemacht, da er nicht will, dass America mit ihm das gleiche Schicksal in der Armut teilt. Als das Mädchen daraufhin einen Brief von vom König bekommt mit der Chance an einem Heiratscasting teilzunehmen, willigt sie Aspen und ihrer Mutter zuliebe. Sie glaubt nicht daran, ausgewählt zu werden, aber genau das passiert und sie findet sich kurzerhand im Palast wieder und soll um die Gunst des Prinzen kämpfen. Anfangs abgeneigt, freundet sie sich mit Maxon, dem zukünftigen Herrscher von Illea an und eine zarte Liebe zwischen den beiden beginnt...
Da taucht plötzlich Aspen im Palast auf, da er zu einem Soldat einberufen wurde und- ist ab sofort America als Wache zugeteilt... Er bereut den Fehler, mit dem Mädchen Schluss gemacht zu haben und kämpft um ihr Herz...
Eine wunderschöne Geschichte, eine Dystopie, die sich in der Zukunft abspielt und die von einem charmanten Prinzen, einem armen Jungen und der hübschen America handelt.

4. Dicke Wälzer (ab 500 Seiten) - lest ihr sie gerne oder scheut ihr euch davor? Und warum?
Ich lese dicke Romane sehr gerne, am Liebsten noch eine Reihe dazu. Eine gute Geschichte braucht schließlich viel Platz um sich richtig zu entwickeln:)


Kommentare:

  1. Hey =)

    Ohhh die Selection Reihe möchte ich auch unbedingt noch irgendwo lesen .... wie so vieles XD
    Ich kann dir zustimmen, dass eine gute Geschichte Platz braucht, aber ich lese trotzdem nicht gern sooooo dicke Bücher, dann lieber mehr Bände XD

    liebe Grüße, Mikki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      also ich finde dicke Bücher + viele Bände dazu ideal:) Aber der Autor muss sich natürlich vieles einfallen lassen und es darf nie an Spannung fehlen:)

      LG Ilona

      Löschen