Donnerstag, 14. Mai 2015

Top Ten Thursday #14


 eine Aktion von Steffi's Bücher Bloggeria
 
 
Hallo meine Lieben!
 
Das heutige Thema für diesen Donnerstag lautet: 
 
 10 Bücher, die im Sommer spielen
 
Hm, dieses Thema fand ich heute gar nicht so leicht, da ich bei den Büchern irgendwie am wenigsten auf die Jahreszeiten achte.
 
http://www.fischerverlage.de/media/fs/15/u1_978-3-596-85426-4.jpg

Der Sommer in dem die Zeit stehenblieb von Tanya Stewner

Klappentext:
 Wenn Juli nachdenken will, zieht sie sich auf ihre Lichtung zurück. Doch eines Tages ist sie nicht alleine dort. Ein Junge steht vor ihr, plötzlich und unerwartet. Ein Junge wie von einem anderen Stern, so schön und so geheimnisvoll ist er. Ihrer beider Liebe könnte die Welt verändern. Doch darf diese Liebe überhaupt sein?





Kirschroter Sommer von Carina Bartsch

Klappentext:
Die erste Liebe vergisst man nicht. Niemand weiß das besser als Emely. Nach sieben Jahren trifft sie wieder auf Elyas, den Mann mit den leuchtend türkisgrünen Augen. Der Bruder ihrer besten Freundin hat ihr Leben schon einmal komplett durcheinander gebracht, und die Verletzung sitzt immer noch tief. Emely hasst ihn, aus tiefstem Herzen. Viel lieber lenkt sie ihre Aufmerksamkeit auf den anonymen E-Mail-Schreiber Luca, der mit seinen sensiblen und romantischen Nachrichten ihr Herz berührt. Aber kann man sich wirklich in einen Unbekannten verlieben?



Sommerbuch-Challenge ♥

Summer of love von Abby McDonald

Klappentext:
Sadie ist verliebt – aber leider einseitig. Garrett ist ihr bester Freund und sie verstehen sich blind, wenn es um tragische russische Literatur oder 80er Indierock geht. Doch ins Sommercamp fährt er gnadenlos ohne sie. Stattdessen darf sie sich am Telefon seine neuesten Mädchengeschichten anhören. Sadie hat die Nase voll, nimmt einen Ferienjob im angesagtesten Café der Stadt an und verordnet sich eine totale Garrett-Entzugskur – inklusive peinlicher Rückfälle, neuer Freunde und einem doppelten Schuss Romantik …





Nur ein kleiner Sommerflirt von Simone Elkeles

Klappentext:
Es ist so was von unfair! Amy kann nicht fassen, dass sie die Sommerferien mit ihrem biologischen Erzeuger am anderen Ende der Welt verbringen soll, um eine Großmutter kennenzulernen, von der sie noch nie was gehört hat. Dazu eine nervige Cousine und Schafe rund ums Haus. Was Amy aber wirklich zur Weißglut treibt, ist dieser Avi: Wie kann ein Junge so dermaßen unverschämt sein – und dabei so sexy!





Heart. Beat. Love. von James Patterson / Emily Raymond

Klappentext:
Scheinbar aus heiterem Himmel schlägt Axi ihrem besten Freund Robinson einen Trip quer durch die USA vor. Robinson macht mit und verwandelt die Reise in ein verwegenes Abenteuer: Statt mit dem Greyhoundbus düsen die beiden auf einer geklauten Harley los. Sie übernachten unter freiem Himmel und schwimmen in Privatpools – und immer wieder fragt sich Axi, wann aus ihrer Freundschaft endlich mehr wird. Doch eines Morgens holt sie das Schicksal ein und es wird ihnen klar, dass sie sich vom ersten Augenblick geliebt haben und jeden einzelnen Moment des Glücks, der ihnen bleibt, auskosten wollen . . .



Sommerbuch-Challenge ♥

Es duftet nach Sommer von Huntley Fitzpatrick

Klappentext:
Die 17-jährige Gwen kann es nicht fassen: Ausgerechnet der größte Fehler ihres Lebens, Cassidy Somers, lässt sich dazu herab, den Sommer über auf ihrer Heimatinsel als Gärtner zu jobben. Anders als Gwen, die befürchtet, sich wie ihre Eltern mit miesen Jobs durch Leben schlagen zu müssen, ist er einer der reichen Kids vom Festland. Doch Gwen träumt davon, dem allen zu entfliehen. Nur was würde das für ihr Leben bedeuten? Gwen verbringt einen berauschenden Sommer auf der Suche nach Antworten darauf, was ihr wirklich wichtig ist, an ihrem Zuhause, den Menschen, die sie liebt und schließlich an sich selbst. Und an Cassidy, der sie in einen verwirrenden Gefühlstaumel zwischen magnetischer Anziehungskraft und köstlicher Unsicherheit stürzt.






Nova & Qunton - True Love von Jessica Sorensen

Klappentext:
Als Teenager wollte Nova Drummerin werden und ihre große Liebe Landon heiraten. Aber dieser Traum wurde in einem einzigen Moment zerstört. Nova ist überzeugt, dass sie nie wieder jemanden lieben wird. Bis sie den unverschämt attraktiven Quinton Carter kennenlernt. Er fasziniert und verwirrt sie. Und Nova ahnt, dass sie besser die Finger von ihm lassen sollte ..





Mit dir an meiner Seite von Nicholas Sparks

Klappentext:
Drei Jahre ist es her, dass Ronnies Vater seine Frau und die Kinder verlassen hat. Das hat Ronnie ihm nicht verziehen, und an ihrem Entschluss, ihn nie wieder sehen zu wollen und kein Wort mehr mit ihm zu sprechen, hat sie jetzt schon drei lange Jahre festgehalten. Jetzt ist sie 17, und zu ihrer Empörung erfährt sie, dass sie mit ihrem 10-jährigen Bruder Jonah die kompletten Sommerferien bei ihrem Vater verbringen soll, der zu allem Überfluss auch noch in einem total langweiligen Küstennest in North Carolina namens Wrightsville Beach lebt. Der Sommer beginnt dementsprechend katastrophal; Ronnie lässt keine Gelegenheit aus, ihren Vater Steve ihren Zorn und ihre Verachtung spüren zu lassen.
Doch alles wird anders, als Ronnie Will kennenlernt. Will erobert ihre Gefühle im Sturm, und er wird die erste große Liebe ihres jungen Lebens. Dadurch milde gestimmt, sieht sie auch ihren Vater mit anderen Augen, beginnt ihm zuzuhören, lernt ihn zu verstehen, fängt an, ihm wieder zu vertrauen. Ronnie erlebt intensive Gefühle, und dieser Sommer wird ganz unerwartet zum schönsten und wichtigsten ihres Lebens. Doch ein Happy End bleibt Ronnie – und den Lesern – verwehrt: Das Schicksal hält eine fürchterliche Wendung für sie bereit...





Strawberry Summer von Joanna Philbin

Klappentext:
Sonne, Strand und Meer wünscht sich Rory neben ihrem Sommerjob. Als »Mädchen für alles« wird sie ihre Ferien bei der wohlhabenden Familie Rule in den legendären Hamptons verbringen. Doch es kommt alles anders: Die verwöhnte Tochter des Hauses macht ihr das Leben schwer, und sobald Rory Connor, den Sohn, kennenlernt, ist es um sie geschehen. Die Rules halten Rory allerdings nicht gerade für den richtigen Umgang für ihren Nachwuchs. Und Rory steht plötzlich vor der Entscheidung: Kämpft sie um ihre große Liebe, oder verschwindet sie und kehrt in ihr altes Leben zurück, als sei nichts gewesen?





Amy on the summer road von Morgan Matson

Klappentext:
Seit dem Tod ihres Vaters hat sich Amy völlig zurückgezogen. Als ob nicht alles schlimm genug wäre, beschließt ihre Mutter von Kalifornien an die Ostküste zu ziehen, und Amy soll nachkommen … im Auto mit einem wildfremden Jungen! Amy ist verzweifelt. Doch dann steht Roger vor ihr – total süß und irgendwie sympathisch. Die beiden verstehen sich auf Anhieb und sind sich einig: Amys Mom hat sich für den Trip die langweiligste aller Strecken ausgesucht! Und so begeben sie sich kurzerhand auf eine eigene, wilde Reise kreuz und quer durch die Staaten. Und während Amy noch mit ihrer Vergangenheit kämpft, merkt sie, wie sehr sie diesen Jungen mag ...
 

Kommentare:

  1. Hey Iona :)

    Kirschroter Sommer habe ich noch auf meinen SuB stehen. Heart. Beat. Love fand ich ganz gut. Und die Filme von Nicholas Sparks sind ja immer sehr schön, mal schauen, ob ich es schaffe mal eines zu lesen.

    Liebste Grüße Sine

    AntwortenLöschen
  2. Huhu!

    "Der Sommer, in dem die Zeit stehenblieb" steht heute ja auf mehreren Listen, und inzwischen bin ich richtig neugierig drauf! :-)

    Der Rest spricht mich leider nicht so an, rein vom Genre her. Ich lese im Moment hauptsächlich Krimi, Thriller, Fantasy.

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo:)

      "Der Sommer, in dem die Zeit stehenblieb" ist auf jeden Fall ein Fantasy-Roman:) Zwar ist er jetzt nicht besonders tiefgründig aber trotzdem schön und auch traurig zu gleich. Aber so richtig berührt hat mich das Buch jedoch nicht. Für Zwischendurch ist es aber ok:)

      Löschen
  3. Hallo Ilona!

    Sehr schöne, sommerliche Liste! Aber leider gar nicht mein Genre. Dabei gefällt mir das Cover von „Heart. Beat. Love.“ so gut, trotzdem glaube ich, ist es eher nichts für mich.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Ily! :)

    Bei "Mir dir an meiner Seite" hatte ich auch überlegt es in meine Liste aufzunehmen. Das Cover sieht einfach so wunderschön aus und verbreitet tolle Urlaubsstimmung. *-* Strawberry Summer, Summer of Love und Es duftet nach Sommer sind auch auf meiner Liste. :)

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  5. Hey Ilona,

    sehr schöne Liste! Die Bücher von Morgan Matson und Huntley Fitzpatrick habe ich auch aufgelistet :)
    "Heart. Beat. Love" soll ja wirklich toll sein, das geistert zur Zeit auch auf jedem Blog rum. "Summer of Love" und "Strawberry Summer" spricht mich vom Klappentext gleich an- diese Titel muss ich mir definitiv merken :)

    Liebste Grüße,
    Sana

    AntwortenLöschen